Dein Elternkompass

Feinfühligkeit

Darum geht es heute

Ein hilfreiches Bindungsmuster zwischen Eltern und Kind entsteht am ehesten durch einen feinfühligen Umgang mit dem Kind. 

Gerade in den ersten Lebensjahren ist es äußerst wichtig, darauf zu achten, möglichst feinfühlig mit den kindlichen Bedürfnissen umzugehen.
Hier wird der Grundstein für die weitere Entwicklung gelegt.
Hier entsteht das Fundament der späteren Fähigkeit zur Gefühlsregulation.

Auch wenn dein Kind bereits Schulkind oder jugendlich ist, hilft dir der Blick auf ein feinfühliges Miteinander weiter.

Video

Zwei Arten von Feinfühligkeit

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Herzlichen Glückwunsch!
Du hast dein heutiges Leseziel erreicht

>

Das hat geklappt!

 Ups, da ging etwas schief

Hier ist leider etwas
schief gegangen